Sie sind hier

Sprachkurs

Vietnamesischer Sprachuntericht an der Universität Hamburg

Sprachintensivkurs "Vietnamesisch für Anfänger" an der Universität Hamburg

Dieser Kurs wendet sich an Berufstätige, Studierende und an alle, die sich aus wissenschaftlichen, beruflichen oder anderen Gründen für das aufstrebende Entwicklungsland Vietnam sowie für die vietnamesische Sprache und Kultur interessieren. Das Ziel des Intensivkurses besteht in der Vermittlung von Grundkenntnissen der modernen vietnamesischen Sprache. In diesem Kurs werden zuerst die Aussprache des Vietnamesischen gelehrt und danach 12 Lektionen behandelt, die ca. 600 Vokabeln umfassen [s. Kursprogramm]. Dabei werden die bei einer Tonsprache besonders wichtigen phonetischen Grundlagen sowie Lese-, Sprach-, und Hörfertigkeiten in alltäglichen Situationen gelehrt. Das entspricht im Wesentlichen dem Lehrziel und –stoff des Grundkurses Vietnamesisch des Arbeitsbereichs Vietnamistik der Universität Hamburg.

  • Intensivkurs 2010 (Juli)
  • Intensivkurs 2009 (Juli/August)
  • Intensivkurs 2008 (Juli/August)
Deutsch